Kategorie: Sport

Nachrüsten einer Kippsicherung der bestehenden Jugendtore

Für die bestehenden Jugendtore soll eine Kippsicherung mit Transportrollen nachgerüstet werden.
Kippsicherung für Jugendtore – Torsicherheit zum Nachrüsten
Mit diesen hochwertigen Zusatzgewichten aus deutscher Produktion sichern Sie Ihre Jugendfußballtore schnell, einfach und zuverlässig gegen Umkippen. Eine Torsicherung besteht aus einem Aluminium-Spezialprofil sowie stabilen Transporträdern. Das Gewichtsprofil wird fest mit dem Bodenrahmen des Tores verschraubt und anschließend zur Erreichung des erforderlichen Kontergewichts mit trockenem Quarzsand gefüllt. Das so gesicherte Tor entspricht den Vorschriften zur Sicherung von mobilen Toren des GUV und der DIN EN 748 und lässt Sie auf der sicheren Seite stehen! Durch Zurückkippen des Tores mit zwei Personen verlagern Sie das Gewicht auf die Räder und positionieren es problemlos neu auf dem Trainingsplatz.

Projektpate: Carsten Gründer

Privatkundenberater Wachbach


Telefon: 09341 802-0

carsten.gründer@vobamt.de

KOMMENTARE

PROJEKT TEILEN




Dieses Projekt unterstützen

STANDORT

INFOS

Kategorie: Sport

endet am: 15 Nov 2018

Adresse: Dorfstraße 47 , 97980 Bad Mergentheim, Deutschland